Heiligengrabe

Klöster

Sehnsucht nach Jerusalem

Buchumschlag 1. Dezember 2011

Das 1287 in der Prignitz gegründete Zisterzienserinnenkloster und heutige evan­gelische Damenstift Kloster Stift zum Heiligengrabe trägt seit Beginn des 14. Jahrhunderts seinen Namen. Bis heute ist nicht endgültig geklärt, wie es an diesem Ort zu einer Heiliggrabanlage kam. Die erste Ausstellung des Interkonfessionellen Museums im Kloster Stift zum Heiligengrabe, die in Kooperation mit dem Museum […]

weiterlesen …
Klöster

Vom Nonnenchor zum Damenplatz

Thumbnail image for Vom Nonnenchor zum Damenplatz 21. November 2011

Seit 2007 präsentiert sich das Kloster Stift zum Heiligengrabe mit einer ständigen Ausstellung. Anhand von Objekten und Dokumenten, die vornehmlich aus dem eigenen Bestand stammen, wird erstmals die gesamte Geschichte des Klosters und Damenstifts seit seiner Gründung bis in die jüngste Vergangenheit gegenwärtig. Der Begleitband stellt die kostbaren, für die Klostergeschichte aufschlussreichen historischen und künstlerischen […]

weiterlesen …
Zisterzienserstudien

Chronik des Klosters zum Heiligengrabe

Buchcover 2. November 2011

Werner von Kieckebusch hatte es sich kurz vor Beginn des II. Weltkrieges zur Aufgabe gemacht, möglichst lückenlos die Geschichte des brandenburgischen Klosters Heiligengrabe von der Reformation bis ins 20. Jahrhundert zu dokumentieren. Dabei hatte er seine Quellen nicht nur erwähnt, sondern auch teilweise abgeschrieben und somit vor dem Vergessen gerettet. Viele Originale sind nie wieder […]

weiterlesen …